ABOUT BURGGASSE 21


Burggasse 21 was founded in Vienna in October 2006 by Maxim Smirnov and Elena Mildner.
As an open space, it gives possibility for experimental and alternative artistic expression.
The focus lays on the processuality of the creative phase and social communication between the audience and the actors of the art world.
The space functions as a bridge to artists, galleries, museums, Universities and institutions, auction houses and charities, like Impuls Tanz, Music Austria, Art Austria, Dorotheum Wien, Museumsquartier, RED BULL, WAN IFRA, Rotes Kreuz etc.
This year we celebrate 15 years. During this time we presented over 500 international and Austrian artists like Ona B., Erwin Wurm, Alf Poier or Roland Kodritsch. We organized various exhibitions, workshops, performances and art events. Burggasse 21 is well known as an active cultural institution in the Viennese Art Scene.
The location is situated in the centre of Vienna, closed to Museumsquartier. The exhibition space has 340m2. The exhibition-room is visible from the outside through huge windows. Burggasse is well known as a meeting point for young artists and designers. Every year at Christmas time there takes place the famous Spittelberg Christkindlmarkt, with many hundred thousand visitors from throughout the world.


Burggasse 21 wurde im Oktober 2006 in Wien von Maxim Smirnov und Elena Mildner gegründet.
Als Galerie/Studio und Open Space bietet Burggasse 21 eine Plattform für die Entwicklung und Präsentation experimenteller und alternativer künstlerische Ausdrucksformen und gleichzeitig ein Podium für die diskursive Vermittlung kreativer und rezeptionsästhetischer Strategien. Burggasse 21 sieht sich als kommunikative Schnittstelle zwischen Akteur und Rezipient und als Brücke, die Künstler/innen mit Galerien, Museen, Universitäten und Institutionen, Auktionshäusern und Charities, wie Impuls Tanz, Music Austria, Art Austria, Dorotheum Wien, Museumsquartier, RED BULL, WAN IFRA, Rotes Kreuz etc. verbindet.
2021 feiern wir unser fünfzehnjähriges Bestandsjubiläum. Wir haben in diesem Zeitraum über 500 internationale und österreichische Künstler/innen präsentiert, wie Ona B., Erwin Wurm, Alf Poier oder Roland Kodritsch und eine Vielzahl an Ausstellungen, Workshops, Performances and Kunst Events organisiert. Burggasse 21 ist mittlerweile zum kulturellen Insider Treffpunkt im 7. Bezirk geworden und hat sich in der Wiener Kunstszene als Galerie einen Namen gemacht, die hochwertige Kunst am Puls der Zeit zeigt.

Maxim Smirnov
Elena Mildner
Angelika Romauch